Die Vorteile von einem Low Carb Abendessen

Wenn Sie abends keine Kohlenhydrate verzehren wollen, empfiehlt sich ein Low Carb Abendessen. An die Stellen von Brot, Kartoffeln, Pasta und Reis treten Fisch, Fleisch und Gemüse. Und das Gute am Low Carb Abendessen ist, dass hiervon so viel gegessen werden darf, wie jeder möchte.

Die Ernährung nach Low Carb liegt bereits seit längerer Zeit im Trend. Die Befürworter dieser Ernährungsweise vertreten die Meinung, dass Personen, die keine Kohlenhydrate am Abend verzehren, keinerlei Probleme mehr mit der Fettverbrennung haben, welche bekanntlich des Nachts im menschlichen Organismus stattfindet. Auf Grund dessen verzehren Low Carb Anhänger abends keine Kohlenhydrate und ersetzen diese durch mehr Eiweiße.

Je Portion wird ein Kohlenhydratanteil von unter 20 g bei einem Low Carb Abendessen empfohlen. Wird diese Maßgabe eingehalten, erfährt die Fettverbrennung in der Nacht keinerlei Störung. Daher ist es also von großer Bedeutung, abends keine Kohlenhydrate mit der Nahrung aufzunehmen. Dies bedeutet im Klartext ein Verzicht auf Nahrungsmittel, welche über einen erhöhten Anteil an Mehl, Stärke, Zucker verfügen.

Abends keine Kohlenhydrate für die Fettverbrennung

Bei der Zubereitung des Low Carb Abendessens sollten vornehmlich Nahrungsmittel wie Fisch, Fleisch, Gemüse und Salat auf dem Speiseplan stehen. Durch diese Produkte erfährt die Produktion des Wachstumshormons HGH eine positive Unterstützung. Dieses zeichnet dafür verantwortlich, dass der Fettabbau, die Regeneration im Organismus und das Wachstum der Muskelmasse angeregt werden. Läuft alles perfekt, dann besteht ein Low Carb Abendessen ferner aus einem Eiweißlieferanten. Eiweiße sorgen dafür, dass der Mensch lange satt bleibt. Gegensätzlich zu anderen Diäten verhindert Eiweiß einen Angriff der Muskelmasse. Es verhilft dem menschlichen Körper dazu, Enzyme, Muskeln sowie Proteine für Antikörper zu bilden. Ferner sinkt bei einem Low Carb Abendessen der Cholesterinspiegel.

Wer wünscht sich das nicht – Schlank im Schlaf? Wer keine Kohlenhydrate am Abend zu sich nimmt, wird in der Nacht mehr Fett verbrennen. Bei der Aufnahme von Kohlenhydraten ist mit einem starken Anstieg des Blutzuckerspiegels zu rechnen. Es kommt automatisch zur Freisetzung des körpereigenen Hormons Insulin. Daraus resultiert, dass Glukose aus dem Blut bis in die Zellen gelangt. Zur gleichen Zeit trägt Insulin zur Förderung der Fettbildung und Blockierung des Fettabbaus bei. Während am Tag der Organismus seinen Eigenbedarf über die zugeführte Nahrung deckt, greift dieser in der Nacht die eigenen Reserven zur Energiegewinnung an. Dies geschieht durch den Fettabbau.

Sportlich aktive Menschen verbrauchen tagsüber mehr Energie, wobei der Körper ebenfalls an die Fettdepots geht. Auch wenn Sie abends keine Kohlenhydrate mit der Nahrung aufnehmen, bedeutet dies nicht, dass über den Tag verteilt mehr gegessen werden darf. Entscheidend für das Abnehmen mithilfe des Low Carb Abendessens ist die komplette Energiemenge des ganzen Tages. Ein lästiges Kalorienzählen entfällt dennoch. Wenn Sie auf Brot, Süßspeisen, Reis, Nudeln, zuckerhaltige Getränke und Speisen aus Weißmehl verzichten, verzehren Sie keine Kohlenhydrate am Abend.

Einfache Kohlenhydrate lassen Blutzuckerspiegel schnell ansteigen

In Speisen sind verschiedenartige Kohlenhydrate enthalten. Die schnell zu verdauenden Zuckerarten in Süßigkeiten und Limonaden sorgen für einen raschen Anstieg des Blutzuckers. Vollkornprodukte und Hülsenfrüchte beinhalten komplexere Kohlenhydrate, die vom Menschen langsamer verdaut werden. Dadurch ist mit einem geringerem Anstieg des Blutzuckers und einem längeren Sättigungsgefühl zu rechnen. Wer abends keine Kohlenhydrate essen möchte, sollte an süßen Getränken und Speisen sparen. Obst und Vollkornprodukte können bei einem Low Carb Abendessen durchaus verzehrt werden.

Zum Salat sollte auf fertige Dressings verzichtet werden, da hier in der Regel viel Zucker enthalten ist. Um abends keine Kohlenhydrate aufzunehmen, eignet sich hierfür am besten ein selbstgemachtes Dressing mit Öl und Essig. An der Stelle von zwei Scheiben Brot tritt eine Portion Salat, kombiniert mit Joghurt oder auch Radieschen.


Ketopia ist der Turbo für deine Low Carb Ernährung

Ketopia ist ein patentiertes Abnehm-System mit 3 Produkten.

Diese drei Produkte sind KetonX, Dought Bites und FIXX.

Jedes Produkt innerhalb des Ketopia Systems nutzt die neuesten Entwicklungen in der Wissenschaft und Ernährung um Ihre Abnehm Ziele realistisch und greifbar zu machen. Ketopia wurde entwickelt, um Ihre gesunden Lebensstil zu ergänzen, und Ihnen zu Ihrem Wunschgewicht zu verhelfen.

Mehr Informationen zu Ketopia